Aktuelles aus dem Klinikum Bad Gastein

Neue Ärztliche Direktorin Primaria Dr.in Renata Čop, MSc

Mit 1. Juli wurde Primaria Dr.in Renata Čop, MSc, Fachärztin für Physikalische und Allgemeine Rehabilitation, zur Ärztlichen Direktorin am Klinikum Bad Gastein bestellt.

Artikel lesen

Rasche Reha nach der Knie-OP

Dank des technischen und medizinischen Fortschritts können Menschen mit einer Knieprothese heute ganz normal leben. Doch der Heilungsverlauf hängt auch vom persönlichen Lebensstil ab.

Artikel lesen

Morbus Bechterew: Die richtige Ernährung machtʼs aus

Für die entzündlich-rheumatische Erkrankung Morbus Bechterew gibt es keine Heilung. Doch ein ausgewogener Speiseplan mit wenig Fleisch, wenig Fett und vielen Vitaminen soll zumindest Erleichterung bringen.

Artikel lesen

Betrieb wieder aufgenommen

Wir im Klinikum Bad Gastein haben mit 12. Mai unseren Betrieb wieder voll aufgenommen. Unseren Patientinnen und Patienten stehen damit wieder alle Leistungen zur Verfügung, natürlich unter Einhaltung höchster Sicherheitsvorkehrungen.

Artikel lesen

Neue PatientInnen-Broschüre über das Klinikum Bad Gastein

Kompakt und informativ zusammengefasst: Das Klinikum Bad Gastein im Überblick

Artikel lesen

Langlaufen – ein Wintersportklassiker mit vielen Vorteilen

Langlaufen ist eine der beliebtesten Wintersportarten in Österreich – und das zu Recht. Doch welche Vorteile bringt der Sport, abgesehen vom Aufenthalt in einer verzaubernden Schneelandschaft?

Artikel lesen

Eisstockschießen birgt hohes Verletzungsrisiko

Das Eisstockschießen ist wohl eine der traditionellsten Wintersportarten in Österreich. Doch bei unzureichender Ausrüstung und Vorbereitung kann es schnell zu Verletzungen kommen.

Artikel lesen

Starke Muskeln können Leben verlängern

Muskeln gelten als schön, stark und gesund ­– aber nicht nur das: Eine aktuelle Meta-Analyse der Universität Regensburg belegt, dass starke Muskeln sogar das Leben von chronisch kranken Menschen verlängern können.

Artikel lesen

Klinikum Bad Gastein verdoppelt Spenden für Opfer der Murenabgänge

Im Rahmen der "ARTvent-Fensteröffnung" wurden im Klinikum Bad Gastein am 3. Adventsonntag Spenden für die Opfer der Naturkatastrophe gesammelt. 

Artikel lesen

Adventsingen für einen guten Zweck

Am dritten Adventsonntag, dem 15. Dezember, werden im Klinikum Bad Gastein im Rahmen der Veranstaltung „ARTvent“ Spenden für alle Opfer der Naturkatastrophe in Bad Gastein gesammelt

Artikel lesen

Magazin rehaZEIT (Ausgabe 2019)