Aktuelles aus dem Klinikum Bad Gastein

Motivation im Frühling

Die Tage werden wieder länger, es wird langsam spürbar wärmer und unsere Motivation für Frühlingsputz und Bewegung im Freien kehrt auch langsam wieder zurück. Unser Physiotherapeut Roland Fercher hat euch Ideen aufgeschrieben, wie ihr Bewegung im Freien interessanter gestalten könnt. Mehr dazu in diesem Blog-Artikel.

 

Artikel lesen

8 Tipps für einen gesunden Rücken

Ein starker Rücken verbessert die Haltung, beugt lästigen Verspannungen vor und verhilft zu einem generell besseren Körpergefühl. Auf unserem Blog geben wir 8 Tipps für einen gesunden Rücken, wenn mal wieder den ganzen Tag keine Zeit für Bewegung war

Artikel lesen

Saisonaler Rhabarberkuchen mit Streuseln

In diesem Blog-Artikel findet ihr das Rezept für einen köstlichen und gesunden Rhabarberkuchen. Rhabarber schmeckt nämlich nicht nur gut, sondern ist auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Artikel lesen

Reha nach Skiunfällen

Leider enden viel zu viele Tage auf der Skipiste im Krankenhaus. Nach der akutmedizinischen Versorgung unterstützt eine stationäre Rehabilitation bei der Mobilisation danach und beugt dauerhaften Einschränkungen vor.

Artikel lesen

Zu langes Sitzen schadet der Gesundheit

Ob im Auto oder im Bus, im Büro oder in der Schule, im Homeoffice oder beim Lernen – im Alltag verbringen viele Menschen einen Großteil der Zeit sitzend. Leider fördert zu langes Sitzen zahlreiche Beschwerden und Krankheitsbilder. Warum das so ist und was man dagegen tun kann, erfahrt ihr im Artikel.

Artikel lesen

Neuer Pflegedirektor

DGKP Patrick Ebeling, BA, MA bereichert als neuer Pflegedirektor unser Team im Klinikum Bad Gastein. Hier lest ihr über seinen bisherigen Werdegang. Schön, dass du bei uns bist, Patrick!  

Artikel lesen

Gute Vorsätze wirklich einhalten

Mehr Sport treiben, gesünder ernähren, mit dem Rauchen aufhören, 10.000 Schritte am Tag machen: Der Start in ein neues Jahr ist oft mit motivierten Vorsätzen verbunden. Diese aber auch dauerhaft einzuhalten, gestaltet sich im Alltag oft schwierig. Wir stellen euch zwei Methoden vor, wie ihr euch Vorsätze setzt, die ihr auch einhalten könnt.

Artikel lesen

Beckenbodentraining schützt vor Inkontinenz

Mit dem Alter, aber auch nach Operationen und Geburten, steigt das Risiko einer Harninkontinenz. Es kommt zu unkontrolliertem Harnverlust, wodurch Betroffene körperliche und auch seelische stark belastet sind. Mit einem gezielten Beckenbodentraining und einer Änderung des Alltagsverhaltens kann die Inkontinenz jedoch erfolgreich bekämpft werden.

Artikel lesen

Weihnachten, aber bitte ohne Konflikte

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Eigentlich. Doch leider verwandelt sich die schönste Zeit des Jahres immer mehr in eine Zeit des Stresses und der Konflikte. Wir geben Tipps, wie man Streitigkeiten schon im Vorfeld vermeiden kann – für eine friedliche Weihnachtszeit.

Artikel lesen

Blasenentzündung in der kalten Jahreszeit?

Wer hat den folgenden Satz schon einmal gehört: „Wenn du auf dem kalten Boden sitzt, bekommst du eine Blasenentzündung.“ Doch wie entsteht eine Blasenentzündung eigentlich? Sind tatsächlich schlecht gewählte Bekleidung und das Sitzen auf kaltem Untergrund die Ursache des unangenehmen Infektes?

Artikel lesen

Magazin rehaZEIT (Ausgabe 2022)

Aktuelles aus dem Klinikum Bad Gastein

Qualitätsbericht 2018

Der aktuelle Qualitätsbericht der KLINIKUM AUSTRIA – DIE GESUNDHEITSGRUPPE bietet allen Interessierten einen kompakten Einblick in die fortlaufende Arbeit zur Erfüllung unserer hohen Qualitätsstandards in den Kliniken am Kurpark Baden, Bad Gastein, Bad Gleichenberg, Bad Hall und Schallerbacherhof. 

Der Mensch im Mittelpunkt

Hohe Standards in Medizin und Betreuung sind in der KLINIKUM AUSTRIA GRUPPE schon lange selbstverständlich. Was Qualitätsmanagement (QM) dazu beiträgt, erläutert der Qualitätsmanagementbeauftragte der Gruppe, Dominik Feig.

40 Jahre Sonderkrankenanstalt für stationäre Rehabilitation!

Anlässlich des Jubiläums „40 Jahre Sonderkrankenanstalt“ wurde das WIR-Projekt geboren. Dies ist eine kreative und systemische Methode, in der das Team des Klinikums nach außen sicht- und fühlbar wird: Sichtbar und fühlbar für die Umgebung, die Patienten, die Kunden, das Management und alle beteiligten Personen innerhalb der Organisation. 

Zu Besuch bei der Österreichischen Rheumaliga

Auf Einladung der Präsidentin der Österreichischen Rheumaliga präsentierten die Direktorinnen Adelinde Stockmayr und Monika Haunsberger das Klinikum Bad Gastein auf dem Salzburger Rheumatag.

ReCare Fachmesse für Pflege, Inklusion und Reha

Zum ersten Mal ist das Klinikum Bad Gastein auf einer Fachmesse vertreten. Die Direktorinnen Monika Haunsberger und Adelinde Stockmayr präsentieren das Angebot des Klinikums auf der Fachmesse ReCare in Klagenfurt.

ISO-fit für die Zukunft

Als Qualitätsanbieter für Rehabilitation ist die Klinikum Austria Gruppe immer wieder gefordert, sich weiterzuentwickeln. Dieser Prozess mündete 2017 in der Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2015.

Kli

Klinikum Bad Gastein - Neugestaltung des Gartens

Nach gefühlten 100 Jahren ist die Grünfläche an der Achenseite des Klinikums aus dem Dornröschenschlaf erwacht und wurde in einer Bauzeit von Mai bis Juli 2015 zu einem wunderschönen Garten umgestaltet.

Klinikum Bad Gastein & Lebensqualität Bauernhof Salzburg: Bäuerinnen

Lebensqualität Bauernhof im Klinikum Bad Gastein

Unzählige Bäuerinnen und Bauern aus ganz Österreich nehmen jährlich das Rehabilitationsangebot des Klinikums Bad Gastein in Anspruch und nutzen die umfassenden Therapien sowie das radonhaltige Thermalwasser zur Erholung nach Operationen und Erkrankungen.

Besuch der Klagenfurter Bechterew-Selbsthilfegruppe im Klinikum Bad Gastein

Die interessierten Mitglieder reisten im Sommer 2015 mit dem Zug nach Bad Gastein um das dortige Klinikum für Orthopädie und Rheumatologie zu besichtigen.

Magazin rehaZEIT (Ausgabe 2022)